banner0918

Herbstkonzert 2018

01 sAm 27. Oktober 2018 war es wieder so weit. Das Blasorchester der TGS Hausen lud ein ins Bürgerhaus Hausen zum traditionellen Herbstkonzert.

 

Eröffnet wurde das Konzert vom Jugendorchester der TGS unter der Leitung von Christian Sporn. Die Jugendlichen gaben von Dvořák "Neue Welt", das "Largo" von, sowie die "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi.

05 sNachdem das Jugendorchester seine Zugabe spielte, betrat das Blasorchester unter der Leitung von Peter Ripkens die Bühne und startete mit Paul Ducas „Fanfare pour preceder La Peri“, gefolgt von der "Second Suite for Military Band" von Gustav Holst. Diesem Komponisten blieb das Orchester auch im nächsten Stück treu. Aus der bekannten Suite "Die Planeten" hörte der gut besuchte Saal des Bürgerhauses "Mars, Venus und".

04 sDie Pause wurde durch ein kurzes Trompetensignal beendet, was sich als Eröffnungsfanfare von Richard Wagners "Einzug der Gäste auf der Wartburg" herausstellte. Es folgten „Elegy and Celebratioin“, Bernsteins „Somewhere“ und Melodien aus dem Musical „Elisabeth“.

 

 

 

 

03 s02 s

06 s07 s